Ich bleib ich, wie ich sing' und lach'

Haha... Welch passende Überschrift für einen Blog-Eintrag am Faschingswochenende!

Joa, es sind schon wieder zwei Wochen rum, wie ich eben mit Erstaunen feststellen musste. Ich war in dem Glauben, vor 'ner Woche was geschrieben zu haben!

Na, is aber auch nichts so spannendes passiert die ganze Zeit.. Schule, Schule, Schule!

Letztes Wochenende war aber schön! Freitag waren Helena, Rahel, Poldi, die Poldi-Freundin Carina und ich im Irish Pub in Wiesbaden! Das war auch echt schön, wie ich fand! Danach habe ich bei Rahel geschlafen und haben uns um 03:15 a.m. Spaghetti mit Schinken-Sahne-Sauce gekocht! *g* Lecker! Ne, echt jetzt!!! Am nächsten Tag bin ich dann mit Rahel zur Helena, wo wir dann a bisserl gechillt haben und ich um 19:00h dann mit meiner Mutter nach Mainz gefahren bin, um dort ein sehr schönes "April Moon" Konzert zu erleben.

Dann war das gute Wochenende auch schon wieder zu Ende, weil ich Sonntags einfach mal NICHTS getan habe. Gammeln is toll! Dann ging die daily routine auch schon wieder von vorne los.

Haben Halbjahreszeugnisse bekommen... Eija, ich bin eigentlich soweit ganz zufrieden! *g* Nur im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischem Aufgabenfeld sieht's nicht ganz so rosig aus *g*.... Was solls....! EGAL!

Mh.. in der Woche ist eigentlich nichts spannendes passiert. Gestern war sie dann auch glücklicherweise zu Ende und ich enterte mit Jan als Piraten verkleidet den Lumpenball, was wirklich eine SEHR lustige Angelegenheit war! *lauthals lach* Joa, und da meine Planung nach und nach den Bach runter ging, treff ich mich dann heute mit Helena und Rahel, gehen ins Pub! *freu*

Nungut, mal sehen, wie sich dieses karnevalstische Wochenende noch so entwickelt...! Also, habt viel Spaß, fühlt euch gedrückt und tut mir mal was Gutes, indem ihr mir was nettes hinterlasst! So, just leave me a message because "So Mareike like it better" würde Mister Father Christmas sagen!

2.2.08 17:52, kommentieren

Werbung


"Hallo, ich habe so gerne ich das für Dich machen würde kann"

Zitat des Tages... Die Diskussions- und Interpretationsrunde ist somit eröffnet ;-)

1 Kommentar 20.1.08 13:19, kommentieren



Celtic Woman - The Voice lyrics widget

1 Kommentar 19.1.08 21:15, kommentieren

Lang ersehntes Wochenende ist da!

Ja, hallo allerseits!

Die erste Schulwoche ist um und ich könnte schon wieder mal Ferien gebrauchen *g*...! Habe direkt schon eine Arbeit geschrieben und mir fehlen so ca. um die 5-6 Stunden Schlaf pro Tag *g*

Also, das Wochenende kam echt gelegen, but I've got a running nose (Ich habe nachgeschaut, das heißt echt so; haben wir doch heute gerätselt, Kadda...), was nicht ganz so schön ist. Naja, so konnte ich mich ein bisschen um das Zimmer kümmern, in dem ich schlafe... Und sogar ein bisschen was für die Schule machen....

Ansonsten google ich nach den neuen Musikrichtungen, die ich für mich entdeckt habe. Electro, Drum&Bass, Lounge-Sachen (Das FFH-Webradio ist echt toll *g*), House (Electro-House), Techno, Minimal usw... Nebenbei höre ich loungige Musik und überlege, ob ich mich nicht lieber in ein Bett verkrümeln soll und mir die Nase bis zum Anschlag unter die Decke stecken sollte, anstatt mir die Füße am Fliesenboden zu kühlen, meine Hände nur durch das Tippen der Tasten am Durchbluten zu halten und meine Lenden nicht nur von hinten von der Drehstuhllehne wärmen zu lassen... Ist eigentlich nicht 'ne ganz unschlaue Idee wie ich finde. Wollte nur mal kurz wieder was hier rein kritzeln...

Also, ich freue mich IMMER über ein Lebenszeichen von denen, die sich hierher verlaufen... Gerade an diesem Abend (weil ich ganz allein, halb krank und verlassenerweise in der großen weißen Wohung bin *g*) und am morgigen Tage würde ich mich über die ein oder andere Konversation freuen *ggg* Meine Güte, wie förmlich *g*...

Fühlt euch gedrückt und aufwiederlesen!

1 Kommentar 19.1.08 22:25, kommentieren

Guten Tag!

Hallo alle die, die mich mal auf diese Weise besuchen!

Mal wieder eine längere Zeit nicht geschrieben...

Aaaalso, mein Weihnachten war doch eigentlich insgesamt sehr chillig und schön!!! Schöne Geschenke, schöne Atmosphäre, joa, einfach schön! Zwischen den Jahren habe ich nach langer Zeit mein Zimmer mal wieder aufgeräumt (was SEHR nötig war*g*) und umgestellt, ansonsten gechillt und es mir einfach mal ohne Schule gut gehen lassen. An Silvester bin ich (nach einigen Schwierigkeiten mit den "öffentlichen Verkehrsmitteln".... AAARRRRRGGHHHH!Ich HASSE es!!!) in Wiesbaden angekommen, wo ich ein relativ ruhiges, aber auch schönes und lustiges ("Lass mal dem Hund die Krallen orange lackieren...") Silvester verbracht habe. An Neujahr bin ich nach Bad Camberg gefahren, wo ich dann auch bis Sonntag geblieben bin, mal im Unikum war, ein schönes Konzert im Nassauer Hof in Wörsdorf erlebt habe und und und... Eigentlich wollte ich schon Freitags nach Wiesbaden fahren wollte, das hat sich aber leider alles zerschlagen because of mysterious circumstances. Naja, ich bin dann halt Sonntags wieder nach Wiesbaden gefahren um dort meine altbekannte Patty zu besuchen, was auch wieder schön war.

Diese Woche hab ich mal n bisschen was für die Schule getan (ja, in den Ferien... =(, zwar eigentlich zu wenig bisher aber was solls ^^) Naja, eigentlich war's das auch. Heute fahre ich wohl wieder nach Wiesbaden um dort Lukas' Wiederkommen zu Feiern, morgen wieder zurückfahren und am Samstag einen kleinen Konzert-Ausflug nach Bad Camberg und am Sonntag direkt mal wieder für die direkt am Montag zu schreibende Klausur lernen (Wie kann man eine Arbeit auf den ersten Schultag legen???)....

Naja, also, das war's auch schon wieder von mir...

Ich bin schwer am Überlegen, mal wieder "was schönes" hier zu veröffentlichen... Die, die sich öfter und seit längerem hierher verlaufen, wissen hoffentlich nocht, was ich damit meine? Würd mich freuen, auch was von euch zu hören, mein Gästebuch schreit nach Einträgen ^^

Sodele.... Also, lasst es euch allen da draußen gut gehen, egal, ob ihr euch in den Ferien oder am Arbeiten, Studeieren oder sonst irgendwie im Stress befindet!!!

Seid gedrückt!

10.1.08 13:50, kommentieren